Lang: „Deutschland ist der Favorit“

In genau einer Woche findet das Jubiläums-Turnier auf der Brettorfer Sportanlage statt. Neben Deutschland nimmt auch die Schweiz mit zwei Mannschaften an diesem Turnier teil. Der Schweizer Nationaltrainer Oliver Lang stand im Vorfeld Hergen Schelling zur Reise nach Niedersachsen Rede und Antwort.

Frage: Welche Erwartungen bestehen an das Länderspiel in Brettorf?
Lang: Ich habe hohe Erwartungen, da ich weiß, dass Brettorf ein sehr traditioneller Verein ist und auch schon früher mit Top-Spielern aufgefallen ist. Ich habe zum Beispiel in meiner Jugendzeit mit der Schweizer Auswahl U18 gegen Lars Behm gespielt, so ca. 1992. Auch weiß ich, dass extra für das Länderspiel am 1. Juni eine Tribüne aufgebaut wird, damit die Faustball-Arena zu einem Hexenkessel wird! Wir sind gespannt und hoffen auch auf ein wenig Unterstützung, denn Fans werden wir sicher nicht viele mitbringen.

 Frage: Wie stark schätzt Du das deutsche Team ein, auch im Hinblick auf die World Games?
Lang: Deutschland ist der aktuelle Weltmeister und somit bei jedem Anlass, an welchem sie teilnehmen, der Topfavorit! Das ist in Brettorf so und wird in Cali nicht anders sein! Die Schweiz ist ja momentan weltweit nur die Nummer 5, dafür sind wir europäisch top!

(Das ganze Interview könnt ihr im Saisonheft “TV Brettorf – Die Jahrhundertsaison” lesen, das zum Länderspiel ausliegen wird)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s